Ausbildung Kampagnenbild

Funktionen

Kontrast

normal schwarz/gelb

Schriftgrösse

Grünschnittentsorgung

Was ist Grünschnitt und wo kann ich Grünschnitt entsorgen?

Reinigung Teich Dorotheepark

Als Grünschnitt werden Garten- und Parkabfälle wie zum Beispiel Strauch- und Baumschnitt, Laub, Rasenschnitt, Blumen und Unkraut bezeichnet. Diese können auf dem Wertstoffhof des ASG entsorgt werden. Das gilt auch für Bioabfälle (Gemüse- und Obstschalen, Eierschalen, Kaffeefilter).

Öffnungszeiten Wertstoffhof, Werner-von-Siemens-Straße 17:

montags: geschlossen
dienstags: 8.00 bis 17.00 Uhr

mittwochs: 8.00 bis 17.00 Uhr
donnerstags: 09.00 bis 18.00 Uhr

freitags: 09.00 bis 18.00 Uhr
samstags: 8.00 bis 13.00 Uhr

Wie viel darf ich anliefern, was muss ich beachten?

Die Höchstmenge der Anlieferung darf 4 Kubikmeter nicht überschreiten. Äste, Bäume und Strauchwerk sollten nicht länger als 1,20 Meter sein, der Durchmesser der Stämme und Äste nicht größer als 15 Zentimeter. Möchten Sie Wurzelwerk entsorgen, sprechen Sie bitte unser Personal an. Die Anlieferung sollte nur mittels PKW, 1-achsigem Hänger oder Pritschen-, Kastenwagen und Kleinbussen bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen erfolgen.

Möchten Sie Grünschnitt in größeren Mengen oder von gewerblich genutzten Grundstücken entsorgen, rufen Sie uns an. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein auf Sie zugeschnittenes Angebot über die Abfuhr mittels Container.
Herr Mühle Tel. 0281/ 16393-3303 marcel.muehle@asgwesel.de