Ausbildung Kampagnenbild

Funktionen

Kontrast

normal schwarz/gelb

Schriftgrösse

  • Sie befinden sich:
  • Start >

Papier und Pappe gehören in die „Blaue Tonne“, nicht daneben

(vom 08.05.2018)

Wir bitten darum, in Zukunft Altpapier und Pappe ausschließlich über die „Blauen Tonne“ zur Entsorgung bereitzustellen.

Größere Kartons sind so zu zerkleinern, dass sie in die Blaue Tonne passen. Papierablagerungen neben den Behältern können durch unsere Mitarbeiter nicht mehr mitgenommen werden.

Leider nimmt die Zahl der Beistellungen immer mehr zu. Dies ist nur mit enormem Zeit- und vor allem Kraftaufwand für unsere Mitarbeiter zu handhaben. Zudem quillt Papier bei Regen auf und zerfällt regelrecht beim Versuch, es in das Müllfahrzeug zu wuchten. Darüber hinaus nimmt es stark an Gewicht zu. Diese Arbeits- bzw. Vorgehensweise kann zu Arbeitsunfällen führen.

Alternativ können größere Mengen an Altpapier und Pappe im Rahmen der Öffnungszeiten kostenfrei am Wertstoffhof abgegeben werden. Sollte das Volumen der angemeldeten Papierbehälter dauerhaft nicht ausreichen, können kostenfrei größere oder zusätzliche Papierbehälter angemeldet werden.