Ausbildung Kampagnenbild

Funktionen

Kontrast

normal schwarz/gelb

Schriftgrösse

  • Sie befinden sich:
  • Start >

Standortausweitung Altkleidercontainer ASG

(vom 28.01.2015)

Nach dem Motto:

Ihre Wertstoffe für Ihre Gebühren“, weitet der ASG die Sammlung von Altkleidern aus. Ab sofort stehen folgende neue Containerstandort bereit.

Obrighoven:
Kiek in den Busch/ In der Luft

Am Friedenshof
Schepersfeld:

Andreas-Vesalius-Str./Franziskusstraße
Am Scherpersfeld/Schepersweg

Innenstadt:
Trappstraße/Isselstraße

Luisenstraße/Keffenbrinkstraße
Esplanade/Norbertstraße

Feldmark:
Barthel-Bruyn-Weg/Schulzentrum
Günther-Detert-Straße

Blumenkamp:
Hamminkelner Landstr./Pelikanweg

Fusternberg:
Clarenbachstraße/Wackenbrucher Str.

Lackhausen:
Julius-Leber-Str. KOMP

Grav Insel

Der Betriebsausschuss hat im Dezember die Ausweitung der Altkleidersammlung beschlossen.

Die Altkleidercontainer werden neben den, bereits vorhandenen, Glascontainer aufgestellt. Der ASG weist darauf hin, dass nur in Säcke verpackte Ware verwertet werden kann. Die Altkleider werden sortiert und je nach Güte weiterverwertet. Die Verkaufserlöse fließen in die Abfallgebühren und kommen somit dem Gebührenzahler zu Gute.

Darüber hinaus stehen dem Bürger auch die Container der gemeinnützigen Organisationen zur Verfügung (die Standorte sind im Abfallkalender zu finden).